Zirbnsoafn

Sie sind reine Pflanzenölseifen, die von Hand im traditionellen Kaltverfahren gefertigt werden.

Dadurch ist das wertvolle, pflanzliche Glyzerin,

welches feuchtigkeitsspendend ist, reichlich enthalten.

Die Verseifung erfolgt schonend über einen Zeitraum von mehreren Stunden.

Danach benötigt sie noch etwa 5-6 Wochen Reifezeit für Ihre Vollendung.

Handgefertigte Naturseife ist deshalb auch für empfindliche Haut geeignet.

Zur Beduftung kommen ausschließlich reine ätherische Öle zum Einsatz.

 

Zirbnsoafn Zirbe pur

Zirbe pur: In diesen beiden Wörtern steckt alles drin, was die Zirbe bietet: ZIRBE PUR

Das ätherische Zirbenöl ist anregend, durchblutungsfördernd, entzündungshemmend und antibakteriell. Und sein Duft wirkt sich positiv auf den gesamten Organismus aus. 

 Zirbnsoafn Balance

Die ätherischen Öle von Zirbe und Lavendel harmonieren hervorragend. Es ist ein Genuss die beruhigenden und stresslösenden Eigenschaften dieser Duftkomposition auf sich wirken zu lassen.

 

 

Zirbnsoafn Zirbenfrische

Ätherisches Zirben-, Zitronen-, Litsea Cubeba- und Citronellaöl verleihen dieser Seife einen sonnigen, frischen Duft. Diese Zitrusöle laden zum Entspannen ein, da sie im Ruf stehen, stresslösend zu sein.

Zirbnsoafn Speik trifft Zirbe

Stresslösend, entspannend, antibakteriell sind Eigenschaften, die den Ölen, welche in dieser Seife Verwendung finden, nachgesagt werden. Dazu zählen: ätherisches Lavendel-, Spik-, Zirben-, Geranium-, Patchouli- & Palmarosaöl.             

Zirbnsoafn Meersalz trifft Zirbe

Diese Salzseife, mit Urmeer-Salz aus heimischem Abbau, ist etwas Besonderes. Sie ist wohltuend für gestresste, gerötete oder empfindliche Haut.

Ihr warmer, sinnlicher Duft nach Orange und Amyris mit einem Hauch von Nelke regt zum Träumen an.